Newsletter Jänner 2022

Jeder Augenblick ist ewig, wenn du ihn zu leben weißt.

(Konstantin Wecker)

Herzliche Grüße vom Marte Meo Netzwerk Österreich und gute Wünsche für das neue Jahr 2022!

Marte Meo Onlineveranstaltung

Am 23.02.2022 findet unsere erste Online-Intervision zum Thema „Entwicklungsunterstützung mit Marte Meo von Kindern aus dem autistischen Spektrum“ mit Susanne Gstettner (liz. MM Supervisorin, Vorarlberg) als Referentin statt. Diese Erstveranstaltung ist KOSTENFREI.
Für deine Anmeldung schreibe uns bitte eine E-Mail an willkommen@martemeo.at.
Nähere Informationen zu dieser Veranstaltung findest du auf unserer Website unter der Rubrik „Blog“.

Unterstützendes Begleitmaterial für das erste Lebensjahr!

Die Stadt Ratingen stellt in folgendem PDF sehr ansprechende Marte Meo Bildkarten, „für die aufregendsten ersten 12 Monate im Leben Ihres Kindes zur Verfügung. DANKESCHÖN für das Teilen!!!

Unterstützer:in werden

Die eigenen Erfahrungen, wie wertvoll das Marte Meo Wissen für unser Leben geworden ist, motivieren uns an einem gemeinsamen Netzwerk zu bauen. Dazu haben wir die Form eines gemeinnützigen Vereins, ohne Gewinnbeteiligung gewählt. Um entstehende Vereinskosten abdecken und um qualitative Projekte umsetzen zu können, gibt es die Möglichkeit, sich als Unterstützer:in mit einem  Jahresbeitrag zu beteiligen.
Genaue Informationen findest du auf unserer Website.

Gerne beantworten wir Fragen und Anliegen.
Wir wünschen Dir viel Gutes auf deinem Weg und Freude im Augenblick!Für das Marte Meo Netzwerk Österreich Gerda, Gudrun, Mirna, Nadja, Susi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.